ferlach.at - Das Serviceportal der Stadtgemeinde Ferlach
A
A
A
Letztes Update der Seite: -  

Öffentlich zugängliche Defibrillator Säule am Sparkassenplatz Ferlach

Die häufigste Todesursache in Österreich ist der plötzliche Herztod. Bei einem Herzinfarkt bzw. einem Herzstillstand, zählt jede einzelne Minute. Durch den Einsatz von Defibrillatoren können Leben gerettet werden. Ferlach setzt auf Herzsicherheit und setzt dafür viele Maßnahmen. Einerseits wurde ein öffentlich zugänglicher Defibrillator an einer stark frequentierten Stelle aufgestellt, andererseits wurde Ferlachs First Responder mit einem portablen Defibrillator ausgestattet.mehr...

Bild von Öffentlich zugängliche Defibrillator Säule am Sparkassenplatz Ferlach

Stadtgemeinde Ferlach vergibt Wohnung im Rathaus Ferlach

Die Stadtgemeinde Ferlach vergibt in der Kirchgasse 5 eine 67,75 m2 große Wohnung, bestehend aus Küche, Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, Vorraum, Bad und WC.

 

mehr...


KosmetikerIn gesucht

Der Kosmetiksalon Carmen Varch vergibt Stelle als

  • Fachkraft für Fußpflege sowie einen
  • Ausbildungsplatz als KosmetikerIn und FußpflegerIn
mehr...


Heizkostenzuschuss verlängert bis 14. März 2018

Aufgrund der Kälteperiode wurde die Frist für Anträge auf Heizzuschuss bis 14. März 2018 verlängert. Anträge können bis dahin im Ferlachbüro eingebracht werden.mehr...


Stellenausschreibung - WirtschaftshofmitarbeiterIn

Bei der Stadtgemeinde Ferlach gelangt eine Saisonarbeiterstelle als WirtschaftshofmitarbeiterIn in Vollzeitbeschäftigung (40 Stunden), und zwar für den Zeitraum von 1. Mai 2018 bis einschließlich 30. November 2018 zur Besetzung.

mehr...


Suche

VAKalender.pngLTW18.pngEvent-Fotos.png
Gesunde Gemeinde

Cityimpulse - Wirtschaftsstandort Ferlach

Zuzugsförderung


» Antrag und Richtlinien (Neuzuzüge Erwachsene)
» Antrag und Richtlinien für Schüler und Studenten

Ärztedienstplan


Übersicht über die Nachmittagsordinationen, die im Notfall auch von Patienten anderer Ärzte aufgesucht werden können. Wochentags erreichen Sie ab 19:00 Uhr unter der Telefonnummer 141 das Rote Kreuz..

»Hier finden Sie den aktuellen Ärztedienstplan.

Aktuelles:


Energieforum Kärnten - Kostenlose Beratungstage

Das Energieforum Kärnten bietet auch im Jahr 2018 Beratungstage in Kärntner Gemeinden an. Privatpersonen und Unternehmen können dabei kostenlose Beratungen für ihre Bau- und Energieprojekte in Anspruch nehmen.
» weiterlesen...

Die Tscheppaschlucht Ferlach öffnet am Wochenende ihre Tore

Am 28. April, um 8:30 Uhr startet die Saison der Tscheppaschlucht Ferlach. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.
» weiterlesen...

DEFI Schulung in Ferlach durch das Rote Kreuz

Am 25. April konnten interessierte Ferlacherinnen und Ferlacher an einer kostenlosen Reanimations- und Defibrillatorenschulung des Roten Kreuzes teilnehmen.


» weiterlesen...


Stadtausstellung Ferlach


Infopoint
Infopoint
Das Projekt „Ferlach 2025“ wird im Programm für ländliche Entwicklung – Vorhabensart 19.2.1 Umsetzung der lokalen Entwicklungsstrategie, gefördert. Der Förderbetrag von EUR 100.000, -- setzt sich aus Mitteln von Bund, Land und Europäischer Union zusammen