ferlach.at - Das Serviceportal der Stadtgemeinde Ferlach
A
A
A
Letztes Update der Seite: -  

Richter Dr. Thomas Partl

30.9.2009

geht nach 33 jähriger Tätigkeit beim Bezirksgericht in Ferlach, in den wohlverdienten Ruhestand.

» weiterlesen

Siegerehrung Kärntner Blumenolympiade in St.Veit/Glan

15.9.2009
Ferlach konnte heuer erstmals den 1. Platz bei der Kärntner Blumenolympiade erringen. Nachdem wir im Vorjahr schon sehr stolz über den 2. Paltz waren, gingen wir heuer als Landessieger und somit als die Kärntner Stadt mit dem schönsten Blumenschmuck hervor.

» weiterlesen

Kräuterweihe und Pfarrfest Ferlach

15.9.2009
Wie jedes Jahr am 2. Wochenende im September fand auch heuer wieder die Kräuterweihe (org. von den Goldhaubenfrauen Ferlachs) und das Pfarrfest in Ferlach statt.

» weiterlesen

4. Rosentaler Pohača Fest

2.9.2009
Pohača – Die süßeste Versuchung seit es Mehlspeisen gibt

Das 4. Rosentaler Pohača Fest war ein voller Erfolg. Bereits in den Jahren davor von der Bevölkerung gut angenommen, übertraf die Veranstaltung dieses Jahr die kühnsten Erwartungen.

» weiterlesen

Suche

VAKalender.pngLTW18.pngEvent-Fotos.png
Gesunde Gemeinde

Cityimpulse - Wirtschaftsstandort Ferlach

Zuzugsförderung


» Antrag und Richtlinien (Neuzuzüge Erwachsene)
» Antrag und Richtlinien für Schüler und Studenten

Ärztedienstplan


Übersicht über die Nachmittagsordinationen, die im Notfall auch von Patienten anderer Ärzte aufgesucht werden können. Wochentags erreichen Sie ab 19:00 Uhr unter der Telefonnummer 141 das Rote Kreuz..

»Hier finden Sie den aktuellen Ärztedienstplan.

Aktuelles:


Die Tscheppaschlucht Ferlach öffnet am Wochenende ihre Tore

Am 28. April, um 8:30 Uhr startet die Saison der Tscheppaschlucht Ferlach. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.
» weiterlesen...

Rotes Kreuz bietet DEFI Schulung in Ferlach


» weiterlesen...

Auch Ferlach erhält schnelles Internet

Wie irrtümlich am Wochenende in den Medien (Print/Facebook) berichtet, erhält auch Ferlach ein schnelleres Internet. Der Ausbau in Ferlach hat bereits 2017 mit A1 als Projektpartner begonnen, dies wurde auch so von der Kleinen Zeitung berichtet (Artikel
» weiterlesen...


Stadtausstellung Ferlach


Infopoint
Infopoint
Das Projekt „Ferlach 2025“ wird im Programm für ländliche Entwicklung – Vorhabensart 19.2.1 Umsetzung der lokalen Entwicklungsstrategie, gefördert. Der Förderbetrag von EUR 100.000, -- setzt sich aus Mitteln von Bund, Land und Europäischer Union zusammen