ferlach.at - Das Serviceportal der Stadtgemeinde Ferlach
A
A
A
Letztes Update der Seite: -  

Beste Wünsche zum 100. Geburtstag.

2.5.2017

Am 28.4.1917 wurde Frau Antonia Doujak geboren.

» weiterlesen

4.150 Unterschriften für den Erhalt der letzten Postfiliale im Bezirk

5.4.2017
Gemeinsam mit dem Pensionistenverband Österreich überreichte Bürgermeister Ingo Appé den Verantwortlichen der Post AG und der BAWAG 4.150 Unterschriften für den Erhalt der Filialen.

» weiterlesen

3. Klasse der VS 2 zu Besuch bei Bürgermeister Ingo Appé

27.3.2017
In der dritten Klasse der Volksschule wird die eigene Gemeinde näher unter die Lupe genommen. Was ist daher naheliegender als das Gemeindeamt bzw. das Rathaus zu besuchen, um direkt vor Ort alle aufgetauchten Fragen beantworten zu lassen.

» weiterlesen

Herzlich Willkommen JETMARINE

13.3.2017
Am 11. März 2017 eröffnete die JETMARINE ihren neuen Standort im Gewerbepark Draubogen.

» weiterlesen

Catch me if you can - HTBLVA Ball Ferlach

13.3.2017

"Catch me if you can" - so lautete das Motto des Maturaballes der HTBLVA Ferlach.

» weiterlesen

Suche

VAKalender.pngLTW18.pngEvent-Fotos.png
Gesunde Gemeinde

Cityimpulse - Wirtschaftsstandort Ferlach

Zuzugsförderung


» Antrag und Richtlinien (Neuzuzüge Erwachsene)
» Antrag und Richtlinien für Schüler und Studenten

Ärztedienstplan


Übersicht über die Nachmittagsordinationen, die im Notfall auch von Patienten anderer Ärzte aufgesucht werden können. Wochentags erreichen Sie ab 19:00 Uhr unter der Telefonnummer 141 das Rote Kreuz..

»Hier finden Sie den aktuellen Ärztedienstplan.

Aktuelles:


Die Tscheppaschlucht Ferlach öffnet am Wochenende ihre Tore

Am 28. April, um 8:30 Uhr startet die Saison der Tscheppaschlucht Ferlach. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.
» weiterlesen...

Rotes Kreuz bietet DEFI Schulung in Ferlach


» weiterlesen...

Auch Ferlach erhält schnelles Internet

Wie irrtümlich am Wochenende in den Medien (Print/Facebook) berichtet, erhält auch Ferlach ein schnelleres Internet. Der Ausbau in Ferlach hat bereits 2017 mit A1 als Projektpartner begonnen, dies wurde auch so von der Kleinen Zeitung berichtet (Artikel
» weiterlesen...


Stadtausstellung Ferlach


Infopoint
Infopoint
Das Projekt „Ferlach 2025“ wird im Programm für ländliche Entwicklung – Vorhabensart 19.2.1 Umsetzung der lokalen Entwicklungsstrategie, gefördert. Der Förderbetrag von EUR 100.000, -- setzt sich aus Mitteln von Bund, Land und Europäischer Union zusammen