ferlach.at - Das Serviceportal der Stadtgemeinde Ferlach
A
A
A
Letztes Update der Seite: -  

Ferlach trauert um Altbürgermeister Hofrat Dr. Helmut Krainer

Der ehemalige Bürgermeister Hofrat Dr. Helmut Krainer verstarb in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag unerwartet im Klinikum Klagenfurt. Die Stadtgemeinde trauert um den beliebten Ex-Politiker.

In der Nacht auf Donnerstag verstarb der weit über den Ort bekannte und vor allem beliebte Altbürgermeister Helmut Krainer im 81. Lebensjahr. Ferlach verliert somit seinen bisher längst dienenden Bürgermeister. Fast 18 Jahre lang war er Gemeindevorstand, bevor er im Jahr 2002 aus persönlichen Gründen das Bürgermeisteramt zurücklegte.

Als Sohn eines Volksschuldirektors wurde Krainer in Neuhaus bei Lavamünd geboren. Davon geprägt wählte auch er den Lehrerberuf und unterrichtete an mehreren Volksschulen. Nach erfolgter Hauptschullehrerprüfung wurde er an die Hauptschule Ferlach gerufen, wo er dann mit seiner Gattin Anni auch seine Heimatgemeinde fand. 1971 inskribierte Helmut Krainer an der Karl-Franzens-Universität Graz und promovierte 1977 zum Doktor der Rechtswissenschaft. Im März 1978 trat er die Stelle als Personalchef im Landesschulrat an, die er bis zu seiner Pensionierung 1996 ausübte. Ab dem Jahr 1979 wirkte er im Ferlacher Gemeinderat als Mitglied des Schul-, Kultur- und Sportausschusses sowie als Mitglied des Fremdenverkehrsausschusses. 1985 wurde er zum Bürgermeister gewählt und übte dieses Amt bis Oktober 2002 aus.

Als langjähriger Bürgermeister von Ferlach war seine Arbeit stets zielgerichtet und immer zum Wohle der Ferlacher Bevölkerung und der Region Rosental. Zahlreiche Projekte wurden in seiner Ära umgesetzt, eine seiner Höhepunkte war sicherlich die Ausrichtung der Landesausstellung „Mythos und Jagd“ 1997. Für seine besonderen Verdienste wurden ihm hohe Auszeichnungen der Republik Österreich zu Teil. So war er Träger des Großen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich, Träger des Goldenen Ehrenzeichens des Landes Kärnten und Träger der Victor- Adler-Plakette. Der Gemeinderat verlieh ihm am 22.09.2005 für sein Wirken in der Stadtgemeinde Ferlach den Ehrenring. Sein Ableben ist für die Stadtgemeinde Ferlach ein großer menschlicher Verlust.

Die Stadtgemeinde Ferlach wird ihrem Altbürgermeister stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Ferlach trauert um Altbürgermeister Hofrat Dr. Helmut Krainer
« zurück - Bookmark and Share Artikel teilen

Suche

VAKalender.pngLTW18.pngEvent-Fotos.png
Gesunde Gemeinde

Cityimpulse - Wirtschaftsstandort Ferlach

Zuzugsförderung


» Antrag und Richtlinien (Neuzuzüge Erwachsene)
» Antrag und Richtlinien für Schüler und Studenten

Ärzteplan


Übersicht über die Nachmittagsordinationen, die im Notfall auch von Patienten anderer Ärzte aufgesucht werden können. Ärztlicher Wochenend-Notdienst unter 141. Wochentags erreichen Sie unter 141 das Rote Kreuz.

»Hier finden Sie den Ärzteplan.

Aktuelles:


Ö3 Eisattacke in Ferlach

Die eisfreie Zeit war hart, aber sie ist nun vorbei! Bei der Ö3-Eisattacke kommt jeder Eis-Fan voll auf seine Kosten, denn egal ob Vanille, Schoko oder Erdbeer – zu Gratis-Eis kann niemand nein sagen! Der Ö3-Eistruck ist von 25. Juni bis 13. Juli in ganz
» weiterlesen...

Kreative Köpfe gesucht

Ausschreibung der Verpachtung des Handels- und Verkostungsbetriebes Genuss.Rosental
» weiterlesen...

SeniorInnenerholungsaktion - "aktiv und fit im Alter"

Das Land Kärnten bietet in Anlehnung an die Betagtenerholungsaktion den Kärntner Seniorinnen und Senioren einen einwöchigen Erholungsurlaub in den Wochen vom 17. bis 22. September, vom 1. bis 6. Oktober oder vom 8. bis 13. Oktober 2018.
» weiterlesen...


Stadtausstellung Ferlach


Infopoint
Infopoint
Das Projekt „Ferlach 2025“ wird im Programm für ländliche Entwicklung – Vorhabensart 19.2.1 Umsetzung der lokalen Entwicklungsstrategie, gefördert. Der Förderbetrag von EUR 100.000, -- setzt sich aus Mitteln von Bund, Land und Europäischer Union zusammen